Familotel Erzgebirge
Apitherapie in Oberwiesenthal

APITHERAPIE-IMKEREI AM ELLDUS RESORT

Die Apitherapie macht sich die Wirkung der Grundsubstanzen eines Bienenvolkes zunutze - Honig, Propolis, Pollen, Bienenbrot, Wachs und Bienengift sowie Geleé Royal und Bienenluft.

Letzteres kann mittels Inhalation der Luft aus dem Bienenstock Menschen mit verschiedenen Atemwegserkrankungen, Immunschwäche oder Schlafproblemen helfen. 

Der Einsatz von Therapie-Bienenvölkern verlangt die höchste Form von Naturbelassenheit und hat einen viel höheren Stellenwert als die Bio-Imkerei. Die Beuten sind aus Holz, die Dämmung im Bienenhaus ist nur aus Naturfaser, die Einhaltung aller Richtlinien wird jährlich geprüft. Therapievölker werden dafür anders bewirtschaftet, z.B. wird beim Füttern ausschließlich Biozucker oder Bio-Rübensirup verwendet. Unsere Bergimkerei im Luftkurort Oberwiesenthal bietet optimale Gegebenheiten für beste Qualität.

... UND SO FUNKTIONIERT DIE APITHERAPIE!

Ganz einfach: Die warme wohlriechende Luft aus dem Bienenstock wird per Absaugeinrichtung in die Atemwegsmaske geleitet und kann dann einfach inhaliert werden. In direkten Kontakt zu den Bienen kommt man dabei nicht.

KANN ICH ALS GAST DIE APITHERAPIE NUTZEN?

Ja, das ist ab 2022 zu ausgewählten Terminen im neuen Apitherapiezentrum möglich. Die Termine und Preise sind im Anschluss zu finden.

Die Apitherpie-Wochen umfassen 10 Sitzungen von 2 x 15 Minuten. Im Vorfeld ist ein vom Hausarzt ausgefüllter Anamnesebogen erforderlich und es findet ein Eingangsgespräch mit dem Apitherapie-Imker und einem begleitenden Arzt statt. Ergänzend trägt eine entschlackende Honigmassage dazu bei, den Organismus zu entgiften, den Kreislauf und die Durchblutung anzuregen. Eine Informationsstunde mit wissenswerten Fakten rund um das Thema Bienenkunde rundet das Gesamtangebot ab.

Apitherapie Oberwiesenthal

Jens Ellinger
- Apitherapie-Imker -

"In Deutschland gibt es derzeit 12 Apitherapie-Imker - einer davon bin ich. Seit Jahren schwöre ich auf die umfangreichen Wirkungen der Bienenprodukte. Mittlerweile haben wir hier in unserer Bergimkerei am Elldus Resort 20 Bienenvölker, davon 6 Therapievölker."

NEU AB 2022: DAS APITHERAPIEZENTRUM

Das Apitherapiezentrum am Elldus Resort wird drei Gebäude umfassen: Eine Imkerschauwerkstatt, das Bienenstocklufthäuschen sowie das Therapiegebäude mit Bio-Honig-Therapieraum, Massageraum, Dusch-& Sanitärraum. Das Therapiezentrum stellt eine Erweiterung des 2015 eröffneten Elldus Spa Bereichs dar mit der Spezialisierung auf die wohltuende Wirkung der Bienenprodukte. 

Auch optisch reflektiert das Therapiegebäude mit seiner wabenförmigen Struktur diese Thematik. Im Frühjahr 2022 werden die ersten Apitherapie-Wochen mit Inhalation der Bienenstockluft stattfinden.

Im 50 - 60° C warmen Bio-Honig-Therapieraum führt ein spezielles Gebläse die Luft durch die bienenfreien Zargen in den Raum.  Da diese Luftaromatisierung auch in den Wintermonaten möglich ist , wenn die Bienenstockluft (Winterruhe der Bienen) nicht verfügbar ist, kann ein ganzjähriges Therapieangebot am Elldus Resort erfolgen.

INKLUSIVLEISTUNGEN & PREISE

  • Eingangsgespräch mit begleitendem Arzt und Apitherapie-Imker
  • Probebehandlung im Bienenhaus
  • 10 Sitzungen zu je 2x 15 Minuten im Bienenhaus von Montag bis Samstag
  • Patientenbox mit Atemmaske, Ventil und Schlauch zum Mitnehmen
  • 40-minütige entschlackende Honigmassage im Elldus Spa
  • Informationsstunde mit dem Apitherapie-Imker mit wertvollen Fakten zur Bienenkunde

Preis pro Person: 652 €

APITHERAPIE-WOCHEN 2022

  • 16. - 21.05.2022
  • 20. - 25.06.2022
  • 22. - 27.08.2022

Sie haben Interesse an unseren Apitherapie-Wochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme inklusive unterschriebenem Anmeldeformular per Mail an spa(at)elldus.de. Unser Team berät Sie gern und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung.

Apitherapie im Elldus Resort